Eure Fragen & meine Antworten



Machst Du auch biometrische Passfotos?

Leider nein.

Solltest Du hierfür einen Kontakt benötigen, kann ich Dir gerne einen benennen.



Wann kümmere ich mich um einen Termin

-> für Babybauch Fotos?

Für ein Schwangerschaftsshooting meldest Du Dich am besten ca. ab der 13. SSW.

Gerne auch schon früher.

Da ich eine begrenzte Zahl an Terminen vergebe, bin ich schnell ausgebucht.

Das Shooting findet idealerweise in der 31-33. SSW statt.

Wir vereinbaren 2 Termine. 1 Fixtermin & 1 Ausweichtermin.

-> für ein Newborn Shooting?

Um den passenden Termin für Euch zu finden, meldest Du Dich am besten sobald Du den Geburtstermin weißt.

Da ich eine begrenzte Zahl an Terminen vergebe, bin ich schnell ausgebucht.

Ich empfehle ein Neugeborenen Shooting ab dem 5. bis zum 10. Lebenstag (max. 14).

Für Frühchen gilt diese Regel etwas länger.

Die Kleinen schlafen dann noch viel und sind sehr zufrieden.

Danach könnten die ersten Koliken anfangen und dann wird es eher schwierig für ein typischen Newborn Shooting.

Wir vereinbaren bis zu 3 Termine, denn die Kleinen kommen meist nicht pünktlich ;-)

Bei der Buchung frage ich nach dem Geschlecht zur Vorbereitung und Planung der Sets.

Unangenehme Themen müssen kein Tabu sein:

Sollten Komplikationen eintreten - was wir niemals hoffen,

kannst Du jederzeit kostenfrei stornieren.



Kleidung & Accessories - was muss ich mitnehmen?

In den einzelnen Shooting-Kategorien findest Du Tipps für das jeweilige Shooting.

Ich habe viele liebevoll gesammelte Accessories in meinem Studio &

exquisite Kleidungsstücke für Jungs & Mädels, sowie für werdende Mütter.

Bezüglich der Größe & Farben nimmst Du bitte Kontakt zu mir auf.



Dein Baby ist da ! Wie geht es weiter?

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt Deines Lieblings :-)

Du schreibst mir am besten eine Whats App aus dem Krankenhaus, damit wir den Fixtermin festlegen können. Bis hier hin halte ich Dir bis zu 3 Termine frei.

Sollte Dein Baby noch ein paar Tage im Krankenhaus bleiben müssen, informierst Du mich bitte einfach entsprechend.

Jetzt wüßte ich gerne den Namen Deines Babies,

das Geburtsdatum, sowie Geburtszeit und -gewicht zur Vorbereitung der Kulisse.

-> -> ->

Solltest Du jetzt erst an ein Shooting denken, dann melde Dich bitte ganz schnell bei mir.

Manchmal fallen Termine aus - evtl. hast Du ja Glück!



Wann & Wo finden die Termine statt?

Freitag, Samstag oder Sonntags gegen 10 Uhr oder nach Absprache.

In meinem liebevoll eingerichteten Fotostudio.



Wer wird fotografiert?

Bei einem Newbornshooting, Babyshooting oder Kindershooting sind im regulären Paket keine Geschwister oder Eltern mit auf den Bildern.

Bei einem Schwangerschaftsshooting ist falls gewünscht der Papa des Babies mit dabei. Geschwisterchen sind im regulären Paket nicht mit dabei.

Weitere Personen können für einen Aufschlag von 30 Euro dazu gebucht werden.

Dies entspricht dann einem Familienshooting.



Wie ist der Ablauf eines Newborn Shootings?

In einem optimal beheizten Studio kommt Ihr an.

Die besten Bilder entstehen wenn Euer Liebling schläft.

Dazu sollte er satt sein und möglichst müde.

Ich fotografiere vor verschiedenen Hintergründen,

in unterschiedlichen Posen mit Körbchen, Schalen, Kissen, Accessories usw.

Solltet Ihr bestimmte Wünsche haben, bitte ich um Euren Hinweis vor dem Shooting. Manches lässt sich nur mit Vorbereitung umsetzen, daher besprecht Eure Wünsche bitte offen mit mir.

Wir haben genug Zeit für Pausen zum Füttern und Wickeln.

Am besten habt Ihr im Anschluß keine Termine.

... manchmal dauert es länger als geplant. Wichtig ist, dass es Eurem Schatz gut geht.

Bitte versteift Euch nicht auf gewisse Fotografien.

Babies gefällt eine Pose besser, eine andere nicht.

Alles kann, nichts muß und das Wichtigste:

"in der Ruhe liegt die Kraft"



Warum lieber keine verschnupften Kinder?

Unabhängig von der aktuellen Coronasituation, bitte ich Euch

bei einem Schnupfen Eurer Kleinen, einen neuen Termin zu vereinbaren.



Fallen Kosten an bei Terminstornierungen?

i.d.R. fallen keine Stornokosten an*.

Ich bitte Euch jedoch zur fairen Planung von anderen Kunden, rechtzeitig Eure Absage zu schicken.

*Ein Torten Shooting kann nicht mehr storniert bzw. um mehrere Tage verschoben werden, da hier eine Tortenbestellung mitwirkt.

d.h. diese Stornierung würde Euch 50,- Euro Aufwandsentschädigung kosten.



Bekomme ich auch die unbearbeiteten Fotos?

Nein. Du bezahlst für ein fertiges Produkt und dazu gehören keine unbearbeiteten Fotos.

Das wäre ja wie Pizza Hawai ohne Ananas ;-)

Du bekommst digitale Dateien in einer druckoptimierten Auflösung.



Wie lange dauert die Bearbeitungszeit?

ca. 7 bis 14 Werktage in der Regel.

In Hochphasen wie Weihnachten oder jetzt zur Corona Zeit, kann es mal bis zu 21 Tage dauern.

Möchtest Du ein paar Fotos vorab erhalten, gibst Du mir bitte einfach Bescheid.



Was wird Retuschiert?

z.B. Glanzstellen, Hautunreinheiten, leichte Hautrötungen, Schuppen (bei Babies).

Merkmale einer Person wie z.B. Muttermale werden nicht entfernt.

Manche Braunhaartöne erscheinen durch das Blitzlicht in einer rötlichen Form auf den Fotos. Dies lässt sich in den meisten Fällen ein wenig abdunkeln in der Nachbearbeitung. Sollte es dennoch zu rötlich sein, kann man die Bilder ebenfalls in einer Schwarzweiß oder Sepia Version verwenden.



Tipps für Brillenträger

Wenn Du eine Brille beim Shooting tragen wirst, bleibt es nicht aus, dass Reflexe vom

Blitz in den Gläsern entstehen. Manche sieht man stärker, manche weniger stark.

Das kommt sehr auf die Gläser an.

Mehrfachentspiegelungen erscheinen meist in grünlichem Reflex und Blau Filter , die man

für PC Arbeiten heutzutage empfiehlt, lassen einen grellen lilafarbenen Reflex entstehen.

Ich empfehle in diesem Fall, Fotos ohne Brille bzw. mit Kontaktlinsen.

Brillenreflexe können nicht retuschiert werden, ohne das Bild zu beschädigen.



Bildrechte und Verwendung der Fotos

Das Bildrecht hast Du als Käufer. Das Urheberrecht verbleibt beim Fotografen.

Du kannst sehr gerne die entstandenen Bilder auf Social Media hochladen und ich würde mich freuen, wenn Du mich verlinkst, denn dies bedeutet für mich Werbung durch einen zufriedenen Kunden.

Am Ende des Shootings erhälst Du von mir einen Fragebogen zum Einen zum Thema DSVGO (Datenschutz) und zum Anderen zum Thema Werbung auf Instagram und Facebook.

Ein Fotograf lebt & entfaltet sich von der Werbung am Bild, somit freue ich mich, wenn ich Eure Fotos (nach Absprache) herzeigen darf.

Wenn Du dies nicht wünscht, wird das selbstverständlich akzeptiert.


Hast Du weitere Fragen?

melde Dich bitte gerne bei mir - ich freue mich Dich kennenzulernen :-)

0 1 7 3 - 9 1 5 0 0 3 0